LichtSTR.de

Alles über Risale-i Nur & Bediüzzaman Said Nursi

Durchsuche Beiträge mit Schlagwörtern Qur’an

Ein Zeichen des Wunders, das der Qur’ an ist (Isharat-ul i’djaz) بِسْمِ اللّهِ الرَّحْمنِ الرَّحِيمِ وَ بِهِ نَسْتَعِينُ »Im Namen Gottes, des Erbarmers, des Alllbarmherzigen…« »…und mit Seiner Hilfe.« Zur Beachtung: Der Kommentar »Zeichen des Wunders (isharat-ul i’djaz)« wurde im ersten Jahr des ersten Weltkrieges an der Front verfasst. Quellen- oder Nachschlagewerke gab es nicht. […]

Ein Zeichen des Wunders Die Schönheit und Pracht eines Dinges erscheint an diesem Ding als ein Ganzes. Wird es in Stücke geteilt, so ist die Schönheit und Pracht, die am Ganzen erscheint, in seinen Teilen nicht mehr zu erkennen. Alle Pracht und Schönheit, wie sie in einem Ding als Ganzem erscheint, kann man nicht in […]

Unser heutiges Weltbild richtet sich gewöhnlich nach den Dingen, die wir mit unseren fünf Sinnen wahrnehmen können. Über sie wissen wir nun schon so ungeheuer viel, dass wir kaum imstande sind, dieses Wissen zu ordnen. Wissenschaftler, die sich mit den Grenzbereichen der Physik beschäftigen, haben schon längst erkannt, dass man erst zur Ebene der Metaphysik […]

Tropfen* بِسْمِ اللّٰهِ الرَّحْمٰنِ الرَّحِيمِ »Im Namen Gottes, des Allerbarmers, des Allbarmherzigen.« Anmerkung Es gibt endlose, nicht zu zählende Beweise und Zeugnisse, die uns Kunde geben von dem Schöpfer der Welt und ihn uns bekannt machen. Die stärksten dieser Beweise sind die folgenden drei. Erstens: Das große Buch des Kosmos, von dem du einige Ayat […]

Harmonie des Lichts „Da der ‚Alte Said’ vor vierzig, fünfzig Jahren sich sehr viel mit Philosophie und Geisteswissenschaften beschäftigte, suchte er um des Wesens der wahren Erkenntnis willen seinen Weg ähnlich den Ordensleuten (Tarikat) und Grundlagenforschern. Aber es genügte ihm nicht, so wie die meisten Ordensleute, einzig den Eingebungen seines Herzens zu folgen. Denn sein […]

Die Idee Hatim-Online.Community ist 2006 in Köln entstanden. Die Plattform Hatim-Online.Com wurde gegründet, um den Muslimen auf der ganzen Welt das Gefühl ihrer Zusammengehörigkeit zu vermitteln und sie um den heiligen Qur´an zu versammeln, damit sie gemeinsam diese heilige Schrift lesen, verstehen und sich dadurch an einer großen guten Tat wie auch weiteren höheren Zielen […]

Kinostart: 13. Januar 2011 Besetzung: Mürsid Aga Bag, Engin Yüksel, Halil Ibrahim Kalaycioglu, Tarik Tanrisever, Mesut Cakarli Regisseur: Mehmet Tanrisever Autor: Mehmet Uyar, Mehmet Tanrisever, Ahmet Cetin Produktionsland: Türkei Genre: Biografie Produktionsjahr: 2010 Verleiher: Kinostar Inhalt: Saidi Nursi wurde in dem kleinen Dorf Nurs während der Zeit des großen Krieges geboren.

Der Qur’an ist eine vollständige Niederschrift der genauen Worte, die Gott dem Propheten Mohammed (A.S.M) durch den Engel Gabriel offenbarte. Der Qur’an ist die hauptsächlichste Quelle für den Glauben und die Lebenspraxis jedes Muslims. Er handelt von allem, was uns als Menschen betrifft – Weisheit, Glauben, Anbetung und Gesetz – aber sein Grundthema ist die […]

Frage: Was ist denn richtig: Nach dem Beten (namaz) den Kuran zu lesen, oder ein Buch von Said Nursi? Said Nursi wollte bestimmt nicht, dass man seine Bücher dem Qur’an vorzieht. Doch das geschieht in den Medresen, unter den »Nurcus« Sie haben sicherlich nicht bemerkt, dass zuerst der Qur’an, dann die Risale gelesen wird; wie […]

„Die Risale-i Nur, deren Geheimnis sich darin findet, ein wahrhaftiger Kommentar jenes Wunders zu sein, das der Weise Qur’an ist, zeigt uns, dass der Irrweg schon in dieser Welt eine Art Hölle ist, so wie (die Risale-i Nur) auch beweist, dass die Seele schon in dieser Welt im Glauben eine Art Paradies finden kann. Sie […]

Das Ding, das die Naturalisten »Natur« nennen und das nur in ihrer Vorstellung, aber nicht in der Realität existiert, kann bestenfalls und wenn es eine äusserliche Realität besitzt… nur ein Kunstwerk aber kein Künstler sein. Es ist eine Dekoration, aber nicht der Dekorateur. Es ist ein Rechtsspruch aber kein Richter. Es ist ein Naturgesetz, aber […]

Es liegt alle wahre Glückseligkeit, reine Freude, angenehmer und ungetrübter Genuss mit Sicherheit in der Gotteserkenntnis und der Gottesliebe… Eines kann ohne das andere nicht sein. Wer Gott den Gerechten kennt und liebt, empfängt ohne alle Grenzen Glückseligkeit, Gnadengeschenke, Licht und (die Erkenntnis) der Geheimnisse entsprechend seinen Fähigkeiten oder Taten. Wer Ihn nicht wirklich kennt […]

Glaubenswahrheiten dem Verstand unwiderlegbar beweisen und somit nahe bringen… Gibt es eine Möglichkeit, den Tod zu töten, sodass nun der Verfall der Welt entfällt, menschliche Schwäche und Armseligkeit aufgehoben und die Pforte des Grabes verschlossen werden, dann sage es mir; ich höre. Wenn nicht, dann schweig!… In der grossen Moschee des Kosmos erklärt der Qur’an […]

Ein Teil der Schüler des Gymnasiums in Kastamonu be-suchte mich. Sie sagten: »Unterrichte uns bitte über un-seren Schöpfer. Unsere Lehrer in der Schule sprechen von Allah überhaupt nicht.« Ich sagte ihnen: Jede Wissenschaft, die euch in der Schule gelehrt wird, spricht ständig auf ihre eigene Art von Allah und unterrichtet über den Schöpfer. Wendet also […]

Abhandlung über die Auferstehung In der Tat haben alle die hundertvierundzwanzigtausend Propheten, welche nach allgemeiner Überlieferung (Nas­s-i Hadith) den edelsten Teil der Menschheit verkörpern, ge­meinsam und übereinstimmend (tevatur) verkündet, und zwar gestützt teils auf ihre eigene Zeugenschaft (shu­­hud), teils auf die Gewissheit ihrer Wahrhaftigkeit (haqqa l-yaqin), dass über die Existenz eines Jenseits Einmütigkeit besteht und […]